schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

EMA gibt Biontech Impfstoff für Kinder ab 5 frei (Corona)

markus @, Freitag, 26.11.2021, 07:14 (vor 56 Tagen) @ Davja89

Noch dazu ist es für Eltern ja ein Unterschied auch Psychlogisch was passiert.

Wenn ich mein Kind impfen lasse aktuell eventuell sogar Off Label und dann geht was schief... da würde ich mich definitiv dafür verantwortlich fühlen. Weil ich die Sache ja aktiv herbei geführt habe.

Wenn jetzt mein Kind zu dem Sonderfall gehört und schwer an Corona erkrankt ist das in erster Linie eine Krankheit und Pech

Glaube das ist psychologisch wirklich nochmal ein Unterschied. Auch wenn es rein faktisch eventuell trotzdem die richtige Entscheidung war.

Das sind aber die gleichen Argumente, weshalb sich auch einige Erwachsene nicht impfen lassen. Dann müsste man für deren Entscheidung ebenso Verständnis haben.

Bei dem Off Label Argument gehe ich mit. Da scheint es so zu sein, dass es dann auch keinen Schadensersatz gibt, falls etwas schief gehen sollte. Und es geht wohl häufiger (aber noch immer extrem selten) etwas schief als bei regulären Impfungen, aufgrund der selbst angepassten Dosierung.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


880041 Einträge in 9890 Threads, 13092 registrierte Benutzer, 432 Benutzer online (70 registrierte, 362 Gäste) Forumszeit: 20.01.2022, 21:03
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln