schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Israel mit Beginn der fünften Welle (Corona)

DB146, Lokschuppen, Freitag, 26.11.2021, 18:48 (vor 211 Tagen) @ Sascha

Die Zahlen steigen ein halbes Jahr nach der Boosteraktion zu schnell und zu steil.

Wir werden uns in Zukunft wohl auf halbjährliche Impftermine einstellen müssen. Und die Politik könnte ja mal was für den Sommer planen...

Das ist ein ganz wichtiger Punkt.

Die meisten werden im Dezember/ Januar geboostert, die wären dann im April/ Mai - also weit vor dem Sommer wieder dran (wenn auch nach der dritten Impfung die Wirkung schon nach 5 Monaten deutlich in den Keller gehen sollte; ansonsten hätte man natürlich etwas mehr "Luft").

Aber genau das müsste die Politik jetzt organisieren. Die Fachärzte impfen kaum noch, die Hausärzte sind sehr bemüht, schaffen die Menge aber auch kaum noch. Die Impfzentren immer wieder auf- und abzubauen ist auch keine praktikable und dauerhafte Lösung. Vielleicht sollte die Ärzteschaft zumindest mal in dieser Pandemie den Widerstand dagegen beenden, dass auch Apotheker impfen dürfen. Denn das dortige Personal (PTA, Pharmazeuten) kann Laborarbeit und kann auch locker die Impfdosen vorbereiten. Lediglich Personen, die aufgrund von Krankheiten etc. lieber vorher mit einem Arzt sprechen wollen, könnten dann noch zum Arzt gehen.

Aber ich fürchte, dass wir im April bis Juli wieder eine ähnliche unvorbereitete Situation erleben werden wie jetzt.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


951795 Einträge in 10601 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 168 Benutzer online (18 registrierte, 150 Gäste) Forumszeit: 26.06.2022, 01:25
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln