schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Deutschland muss mehr Gas sparen als jedes andere EU-Land (Politik)

Schleicheisen @, Anner Rur ohne "h", Donnerstag, 04.08.2022, 16:25 (vor 3 Tagen) @ Rupo

Das explitite Beispiel hatte ich Dir auch bereits geliefert: Silikate die zB als Füllstoffe in Reifen und als Abrasivbeimengungen in Zahnpaste und noch tausend andere Sachen mehr gebraucht werden. Ist halt im Moment unwirtschaftlich.

Ansonsten meinte ich den Artikel hier, da geht es um das angesprochene Thema und nicht die Weltkonjunktur!

https://www.dihk.de/de/themen-und-positionen/wirtschaftspolitik/energie/erdgas-als-druckmittel-wege-aus-der-krise/stark-gestiegene-energiepreise-gefaehrden-p...

Besonders stark betroffen ist der Auswertung zufolge die energieintensive Wirtschaft: Hier sind die Werte durchweg noch mal doppelt so hoch wie im Durchschnitt der Industrie. So beschäftigen sich insgesamt 32 Prozent dieser energieintensiven Betriebe mit einem Zurückfahren der Produktion oder einer (Teil-)Aufgabe von Geschäftsbereichen. Knapp ein Viertel von ihnen, also insgesamt 8 Prozent aller energieintensiven Unternehmen, hat entsprechende Maßnahmen bereits realisiert. Weitere 10 Prozent der Energieintensiven stecken eigenen Angaben zufolge in einem entsprechenden Abbauprozess, und zusätzliche 14 Prozent haben solche Schritte in ihrer Planung.

Ich kenne eben ein paar solcher Anlagen und erwarte, dass es noch deutlich mehr werden die dann nach irgendwohin gehen, vielleicht ja mal wieder nach China.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


966415 Einträge in 10773 Threads, 13215 registrierte Benutzer, 806 Benutzer online (108 registrierte, 698 Gäste) Forumszeit: 07.08.2022, 20:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln