schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

FDP verhindert Fortschritt (Politik)

haweka, Dienstag, 09.08.2022, 21:55 (vor 656 Tagen) @ markus

Der Großstadtbewohner der nicht pendeln muss, profitiert doch am meisten: Er muss nicht pendeln.


Lölchen. Und die Mieten oder Grundstückspreise klammern wir mal eben aus.


Wichtiger und richtiger Punkt. Aber ist das nicht ein weiteres Argument für den Ausbau des ÖPNV in ländlichen Regionen, damit diese an Attraktivität gewinnen und weniger Menschen auf die Idee kommen nach München, Köln oder Hamburg zu ziehen? Es verschärft doch nur die Nachfrage nach Wohnraum in Großstädten, wenn wir Dinge subventionieren, die hauptsächlich Großstadtbewohner nutzen können.

Permanent mit den ländlichen Regionen zu argumentieren, ist doch Quatsch. Ist das hier ein FDP-Stammtisch? Seit wann interessiert sich die FDP so stark für den ländlichen Raum? Ob der Bus jetzt einmal oder viermal pro Stunde in das nächste Oberzentrum fährt, wird Menschen, junge Menschen schon gar nicht daran hindern nach München, Köln oder Hamburg zu ziehen.

Überraschung, ich lebe derzeit in einer ländlichen Region in der Nähe von Berlin. Die älteren „Ureinwohner“ möchten gar nicht nach Berlin fahren. Zu groß, zu gefährlich, zu verrückt. Die Attraktivität in ländlichen Regionen wird nicht durch mehr Verbindungen in die Großstadt gesteigert, sondern durch eine bessere ärztliche Versorgung, durch mehr soziales Engagement (Ehrenamt, Vereine), Digitalisierung (Arbeitsplätze), Schulen, Freizeiteinrichtungen ...

Mehr Infrastruktur im ländlichen Raum kann nicht durch mehr ÖPNV ersetzt werden. Die (FDP) Lösung, wir werden den Status quo erhalten und weiter täglich die durchschnittlich 15 km pro Tag unsere 85 kg Gewicht mit 2,5 Tonnen Blech zur Arbeit bewegen und nennen es Freiheit.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1255094 Einträge in 13851 Threads, 13924 registrierte Benutzer Forumszeit: 27.05.2024, 03:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln