schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Söder und Merz besuchen Idar 2 (Politik)

Zico80, Sonntag, 07.08.2022, 13:06 (vor 57 Tagen) @ moffgat

> Wow, danke für die Zusammenfassung und Argumentationshilfe, sollte mal wieder die Diskussion mit den strahlungsfreudigen Kollegen anstehen. Hatte ich in dieser Breite tatsächlich noch nicht auf dem Schirm.

Gern geschehen, da dürftest Du nicht allein sein.

Ein gutes Beispiel dafür, was die Wahrnehmung in dem Fall verzehrt, ist das Ergebnis der Insa Umfrage: Die deutsche Bevölkerung ist zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder mehrheitlich für Atomkraft. Sagen zumindest Bild und das unionsnahe "Umfrageinstitut" INSA. Stimmt natürlich nicht, eine Mehrheit hat nie von der tatsächlichen Schwere der Probleme einer Laufzeitverlängerung gehört, da die Fake News überwiegen und drastisch emotionalisiert werden sowie scheinbar einfache Lösungen anbieten. Die Mehrheit ist deswegen bereits für eine kurzfristige Laufzeitverlängerung, nicht grundsätzlich pro Atomkraft. Trotzdem schreiben viele andere Medien, dass die Mehrheit der deutschen pro Atomkraft ist und Deutschland mal wieder alleine seinen Sonderweg geht. Das nennt man eine erfolgreiche Fake News Kampagne.

Söder und Merz liefern die entsprechenden Bilder dazu. Wäre doch alles so viel einfacher als diese blöden Windräder, die unsere Landschaft verschandeln und ach so viele arme Vögel töten.

Im Februar 2011 - also einen Monat vor Fukushima - waren noch 76 % der deutschen Bevölkerung grundsätzlich gegen die Nutzung der Atomkraft (36 % eher dagegen, 40 % voll und ganz dagegen, nur 16 % eher dafür, 5 % voll und ganz). Vermutlich würden Umfragen im Januar 2022 zu dem Thema ähnlich aussehen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


991510 Einträge in 11053 Threads, 13263 registrierte Benutzer, 263 Benutzer online (24 registrierte, 239 Gäste) Forumszeit: 03.10.2022, 23:53
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln