schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Volker Wissing düpiert Expertenrat für Klimafragen (Politik)

Ulrich, Donnerstag, 25.08.2022, 19:45 (vor 670 Tagen) @ Thomas

Klimapolitik - Ungenügend (Süddeutsche Zeitung)

Hintergrund sind die CO2-Einsparziele in Deutschland. Die sind aktuell nach Sektoren aufgeteilt. Der Bereich Verkehr für den das Bundesverkehrsministerium zuständig ist, hat im letzten Jahr die Klimaziele deutlich verfehlt. Verantwortlich dafür war noch Andreas Scheuer von der CSU. Aber Volker Wissing musste deshalb ein Sofortprogramm vorlegen, um die Ziele doch noch zu erreichen. Diese Pläne werden dann vom Expertenrat für Klimafragen auf Plausibilität überprüft. Und der hat Wissing ein verheerendes Zeugnis ausgestellt.

Aber die FDP hat bereits einen "Plan B", um das Problem zu lösen. Die Sektorkopplung soll, wenn es nach Lindner, Wissing und Co. geht, aufgehoben werden. Der Verkehrssektor muss nicht mehr sparen, andere Bereiche dafür um so mehr.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1275011 Einträge in 14003 Threads, 13997 registrierte Benutzer Forumszeit: 25.06.2024, 21:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln