schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Bräuchte mal Eure Meinung bzgl. Schätzung des Gasverbrauchs (Politik)

markus, Dienstag, 09.08.2022, 16:19 (vor 612 Tagen) @ Sascha

1500m³ oder kWh?
Zählereinheit ist m³, Abrechnung eigentlich kWh.
Brennwert 1m³ Gas liegt bei ca 11,x kWh.

1500m³ ist bei mir ein Jahresverbrauch


Kurze Verständnisfrage, weil ich das irgendwie nicht verstehe. Wasser wird bei mir über m³ abgerechnet, Heizung über kWh.

Warmwasser liegt irgendwo bei 27,xxx m³. Wenn ich das x11 nehme wären das ja nur etwa 300 kWh. Das kann doch gar nicht sein, denn 1m³ sind doch 1.000 Liter. 27,xxx entsprechen dann 27.000 Liter Warmwasser. Das müssen doch wesentlich mehr als 300 kWh sein, wenn schon allein die Heizung 3.500-4.000 kWh verbraucht. Du würdest mit 1500 m³ dann über 1,5 Mio Liter verbrauchen.

Wo hab ich hier einen Denkfehler? Bei dir ist Heizung mit drin, aber trotzdem kommt mir der Unterschied zwischen 27,xxx und 1500 m³ sehr hoch vor. Oder lese ich die Uhr falsch? Es sind definitiv drei Nachkommastellen.


Ich kann deinen Gedanken zwar nicht so komplett folgen, aber multiplizierst du da ein Wasservolumen mit einem Gasbrennwert?

Ja, geht das nicht zumindest grob? Laut Google sind 1m³ 1.000 Liter. Gleichzeitig soll 1m³ 11 kWh sein.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1224065 Einträge in 13617 Threads, 13766 registrierte Benutzer Forumszeit: 12.04.2024, 12:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln