schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Kein guter Tag für den Bundestag (Politik)

Rupo, Ruhrpott, Freitag, 17.03.2023, 18:36 (vor 459 Tagen) @ PePopp

Die CSU tritt in Bayern an und ist mit der CDU in der Union, dass ist das Setting. Es gab unter FJS mal die Überlegung die CSU Gesamtdeutsch antreten zu lassen, dass sollten sie bei der nächsten BTW dann einfach machen. Denke sie werden locker Bundesweit über 5% kommen und alleine für dieses Verhalten der Ampel würde ich die CSU dann sogar wählen.

Das aushebeln Grundmandatsklausel ist skandalös
https://www.bundeswahlleiter.de/service/glossar/g/grundmandatsklausel.html

Das die FDP als liberale Rechtsstaat Partei dies mitmacht ist der größte Skandal, noch vor den unsäglichen Ausführungen von Frau Hasselmann von BG90G!


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1268837 Einträge in 13964 Threads, 14007 registrierte Benutzer Forumszeit: 18.06.2024, 11:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln