schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Reform Bundestag (Politik)

markus, Samstag, 18.03.2023, 09:46 (vor 403 Tagen) @ Nietzsche

Aber zu Deinem Beitrag:
Was sind denn Bevölkerungsgruppen? Und was ist ein Geschlecht? Wie viel gibt es davon und wie findet man die Zugrhörigkeit heraus und kann diese sich ändern? Und was heißt kleinteilig und wer legt das fest?
Hier geht es halt nicht weiter. Die praktische Umsetzung muss ganz einfach daran scheitern. Aber immer noch eine schöne Idee für eine dystopische Erzählung.


Man könnte neben dem Geschlecht andere in Art. 3 GG aufgezählten Merkmale nehmen. Wer das festlegt ist einfach zu beantworten: der Gesetzgeber müsste dies tun.


Das war nicht die Frage. In Art.3 GG stehen Geschlecht, Abstammung, Rasse, Sprache, Heimat und Herkunft, Glaube, religiöse und politische Anschauung.
Wer legt fest, ob man ein bestimmtes Geschlecht und damit Anspruch auf einen Sitz hat? Ob am eine bestimmte religiöse Anschauung hat? Diese Sachen eben.
Mal abgesehen davon, dass Du selber unten noch das Alter anführst. Das wäre dann ja keine Kategorie.

Du hast jetzt zum dritten Mal gefragt, wer das festlegen müsste. Das müsste natürlich der Gesetzgeber tun. Warum fragst du immer wieder erneut danach?

Die Liste ist praktisch nicht machbar, die Kontrolle, ob jemand in eine Kategorie passt ist unmöglich.

Inhaltlich müsste man davor keine Angst haben. Einige der vielen alten deutschen ü60 Greise, die an ihrem Pöstchen klammern, würden dann ersetzt werden durch mehr Diversität. Mehr Meinungsvielfalt stärkt Demokratie. Das schmeckt natürlich nicht jedem.


Naaa, hör mal auf mit diesen inhaltslosen Wortgeklingel. Wir haben das hier amüsant mal durchgespielt, und jetzt kommst Du mit woken Parolen. Niemand hat Angst, das ist reine Provokation. Pöstchen und Greise, ich bitte Dich. Lass den Unsinn bitte.

Männlich, ü60 ist im Bundestag überrepräsentiert. Und selbstverständlich tummeln sich darunter Pöstchenjäger, die ihren Platz nur ungern freiräumen würden.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1233302 Einträge in 13679 Threads, 13776 registrierte Benutzer Forumszeit: 24.04.2024, 20:35
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln