schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Reform Bundestag (Politik)

Ulrich, Freitag, 17.03.2023, 21:34 (vor 347 Tagen) @ Eisen

Ja natürlich. Nimm mal die USA, 4x so viele Einwohner, x Mal so viel Fläche und trotzdem ein kleineres Parlament.

Man sollte nicht vergessen, dass viele der "Spielregeln" in den USA bis in das 18. oder 19. Jahrhundert zurück reichen. Damals waren die Einwohnerzahlen noch deutlich niedriger als heute, und die Gesetzesdichte war deutlich niedriger. Zu Beginn hat der Kongress im Regelfall nur im Winter getagt, wenn die Landwirtschaft weitgehend ruhte. Die Gesetzesdichte war deutlich niedriger als heute, entsprechend war der Arbeitsaufwand deutlich niedriger. Und zudem sind die USA eine Mischung aus Bundesstaat und Staatenbund. Die Rolle der einzelnen Bundesstaaten ist noch heute stärker als die der Bundesländer innerhalb der Bundesrepublik.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1201646 Einträge in 13399 Threads, 13719 registrierte Benutzer Forumszeit: 28.02.2024, 09:54
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln