schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Ukrainekrise // Russland (Sonstiges)

pactum Trotmundense, Syburg, Freitag, 14.01.2022, 13:16 (vor 168 Tagen) @ donotrobme

Finnland bspw. ist auch kein Nato-Mitglied und die haben mit Putin wenig Probleme.

Das stimmt nicht. Seit dem sogenannten Winterkrieg, als die Sowjetunion versucht hat mal eben Finnland einzukassieren, ist Finnlands Verteidigungspolitik einseitig gen Osten ausgerichtet. Man ist zwar kein NATO-Mitglied, das aber auch nur aus strategischen Gründen. Man möchte nicht von den Vorgaben der NATO eingeengt werden. Gleichwohl ist man aber Teil der sogenannten "Partnerschaft für den Frieden" und damit NATO-assoziiert. Witzigerweise ist das auch Russland, allerdings beteiligt sich Russland seit bestimmt schon 15 Jahren an nichts mehr in dieser Partnerschaft und beschränkt sich nur noch aufs Stänkern bei gemeinsamen Sitzungen des EAPR. Mittlerweile gilt der EAPR unter Botschaftern wegen Russland als schlimmere und nutzlosere Quasselbude als der UN-Sicherheitsrat, wo die meiste Zeit für die schier endlosen Jaulereien arabischer Staaten über die Existenz von Israel drauf geht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952910 Einträge in 10623 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 111 Benutzer online (2 registrierte, 109 Gäste) Forumszeit: 01.07.2022, 03:44
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln