schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Russland: Es gibt "eine Chance" auf Einigung mit dem Westen (NTV) (Sonstiges)

Zoon, Mittwoch, 16.02.2022, 13:24 (vor 141 Tagen) @ nacho

Naja, von weniger Rüstungsausgaben wird die nächsten Jahre kaum noch einer reden, man wird versuchen unabhängiger zu werden von russischen Rohstoffen und die Auslandsinvestitionen in Russland dürften minimal sein, erreicht hat er erstmal eigentlich nichts.

Es wäre vernünftig, wenn es so käme. Aber glauben kann ich das erst, wenn ich das sehe.

In der "Welt" soll es neulich einen Bericht gegeben haben, wonach Lindner den Verteidigungshaushalt kürzen möchte.
https://www.welt.de/politik/deutschland/plus236841059/Bundeswehr-Die-milliardenschwere-Glaubwuerdigkeitsluecke-der-Ampel.html?cid=socialmedia.twitter.shared.web

Ok, das ist Springerpresse und dann auch noch hinter der Paywall. Ich habe den Bericht nicht gelesen, nur die Berichterstattung über ihn verfolgt. Aber ein Selbstläufer ist der Ausbau des Verteidigungshaushaltes trotz der schwersten Krise seit dem Ende des Kalten Krieges nicht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


954377 Einträge in 10642 Threads, 13159 registrierte Benutzer, 239 Benutzer online (1 registrierte, 238 Gäste) Forumszeit: 07.07.2022, 03:28
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln