schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

falsch - siehe NATO-Russland-Grundakte (Sonstiges)

Reviewer, Freitag, 14.01.2022, 15:19 (vor 167 Tagen) @ klsch

Konnte nicht mehr editieren, daher neuer Beitrag:

Nein, hier geht es darum das der westen Russland vertraglich zugesichert, dass sich die Nato nicht weiter nach osten ausdehnt.

Diese Behauptung ist, wie vorhin geschrieben, falsch. Dies wurde nie zugesichert, ganz im Gegenteil, siehe NATO-Russland-Grundakte:

Diese Akte bekräftigt die Entschlossenheit der NATO und Russlands, ihrer gemeinsamen Verpflichtung zum Bau eines stabilen, friedlichen und ungeteilten, geeinten und freien Europas zum Nutzen aller seiner Völker kon kreten Ausdruck zu verleihen.

Zur Verwirklichung der Ziele dieser Akte verpflichten sich die NATO und Russland gemeinsam dazu, ihre Beziehungen an folgenden Grundsätzen auszurichten:

- Verzicht auf die Androhung oder Anwendung von Gewalt gegeneinander oder gegen irgendeinen anderen Staat, seine Souveränität, territoriale Unversehrtheit oder politische Unabhängigkeit in einer Weise, die mit der Charta der Vereinten Nationen oder der in der Schlussakte von Helsinki enthaltenen Erklärung über die Prinzipien, die die Beziehungen der Teilnehmerstaaten leiten, unvereinbar ist;
- Achtung der Souveränität, Unabhängigkeit und territorialen Unversehrtheit aller Staaten sowie ihres naturgegebenen Rechtes, die Mittel zur Gewährleistung ihrer eigenen Sicherheit sowie der Unverletzlichkeit von Grenzen und des Selbstbestimmungsrechts der Völker, wie es in der Schlussakte von Helsinki und anderen OSZE-Dokumenten verankert ist, selbst zu wählen;


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952910 Einträge in 10623 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 114 Benutzer online (1 registrierte, 113 Gäste) Forumszeit: 01.07.2022, 03:48
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln