schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Trotzdem aus der rechtspopulistischen bzw. rechtsradikalen Ecke (Sonstiges)

Basti Van Basten @, Romania, Freitag, 11.02.2022, 18:55 (vor 136 Tagen) @ Ulrich

?


ACAB ist der Nazi-Spin für Baerbock. Wird hart aus der rechten Ecke gestreut um sie zu diskreditieren, mit Erfolg wie man hier sieht. Ursprünglich von einem der Axel Springer Nazis, Don Alphonso glaub ich, bin aber nicht mehr sicher.


Das ist doch nur die korrekte Abkürzung von Annalena Charlotte Alma Baerbock. Da braucht man auch gar nichts weiter hinein zu interpretieren.


Man sollte diese Sachen nicht unbedingt übernehmen.

Baerbock hat bisher in der Krise meiner Meinung nach ein gutes Bild abgegeben.

Ich glaube, ich habe das das erste Mal bei Titanic oder dem Facebook Kanal der heute show gesehen und was die Rechten draus machen interessiert mich nicht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952085 Einträge in 10611 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 130 Benutzer online (5 registrierte, 125 Gäste) Forumszeit: 28.06.2022, 05:08
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln