schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Russischer Botschafter in Schweden "scheißt" auf Sanktionen (Sonstiges)

Gargamel09 @, Sonntag, 13.02.2022, 22:40 (vor 138 Tagen) @ Taifun

Wenn sich Russland wirtschaftlich abkapselt und nur noch Handel mit China treibt, dann kann das für ein paar Jahre funktionieren. Er wird es dem Volk als notwendig verkaufen, dass man sparen muss. Und China wird gerne kaufen und der USA den Mittelfinger zeigen.

Was würde passieren, wenn Russland so ausgegrenzt werden würde, wie Nordkorea? Die Pille Palle Sanktionen bisher scheinen ja nichts zu bringen, aber man könnte ja damit anfangen, Russland von Sportveranstaltungen aller Art auszuschließen, hat man mit Serbien auch gemacht, Einreiseverbot für alle Russen usw...


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


953243 Einträge in 10628 Threads, 13155 registrierte Benutzer, 502 Benutzer online (45 registrierte, 457 Gäste) Forumszeit: 02.07.2022, 10:10
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln