schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Hat die Menschheit mit Covid-19 nicht genügend Leid gesehen? (Sonstiges)

HoschUn, Ort, Sonntag, 13.02.2022, 01:11 (vor 135 Tagen) @ ersiees

"Der Präsident Russlands Wladimir Putin äußerte den Vorwurf, dass von dem bodengestützten Aegis-Verteidigungssystem (AAMDS) mit MK41-Startanlage, das seit 2016 im Rahmen des US-Raketenschildes auf dem rumänischen Militärflugplatz Deveselu stationiert ist, auch „jederzeit“ Marschflugkörper mit nuklearem Gefechtskopf abgefeuert werden könnten.[37]"

wie gesagt ich kann mit beiden Seiten wenig anfangen, sofern versucht wird einfach mit mehr Rüstungstechnologie sinnvoll gegenwirken zu wollen. Ist ja nicht so das wir so etwas nicht schon hatte?
#

Was hat das mit dem zu tun was ich geschrieben habe?

Aber um darauf zu antworten: Diese "MK41-Startanlagen" sind halt einfach Standard-Anlagen zum Start von vielen Raketentypen. Auch die Bundeswehr besitzt solche. Was heißt das jetzt? Die einzige Atommacht in Europa aktuell mit nuklear bestückten Mittel- und Kurzstreckenraketen ist einzig und allein Russland. Nicht die USA, nicht Frankreich oder Großbritannien. Die letzten beiden besitzen nicht mal überhaupt so einen Waffentyp. Und Russlands Waffen sind nicht etwa im Zustand des "könnten 'jederzeit' mal mit nuklearen Gefechtskopf ausgestattet werden", sondern sind ganz klar mit nuklearen Sprengkopf ausgestattet und jetzt, heute, in diesem Moment auch auf Ziele in Deutschland ausgerichtet. Wenn Putin will ist Berlin in 10 Minuten eine Atomwüste. In der Zeit ist in Rumänien noch nicht mal die E-Mail eingegangen dass in Zukunft mal Atomsprengköpfe "abgefeuert werden könnten".


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952085 Einträge in 10611 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 130 Benutzer online (4 registrierte, 126 Gäste) Forumszeit: 28.06.2022, 05:07
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln