schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Was hat Putin eigentlich für Russland gebracht? (Sonstiges)

Eastwood, Samstag, 12.02.2022, 20:31 (vor 135 Tagen) @ Eisen

Ok, die Korrespondenten da haben sicherlich viel Ahnung, aber irgendwie glaube ich nicht, dass die Mafia dort mächtiger ist als Putin. Die machen das, was Putin erlaubt. Der herrscht da doch mit eiserner hand, sonst hätten die den spätestens 2008 entsorgt, als er nicht mehr Präsident sein durfte. Gegen ihn und den Geheimdienst-/Polizei-/Militärapparat kommt die Mafia aber nicht an, und durch Gazprom und Rosneft werden auch alle Getreuen genug profitieren.

Putin IST die Mafia. Sein Privatvermögen wird auf bis zu 70 Mrd. (!) USD geschätzt. Selbst wenn es tatsächlich nur 10% dieses geschätzten Betrages sind, wird doch klar, dass das Dimensionen weit jenseits "normaler" Korruption sind.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952086 Einträge in 10612 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 150 Benutzer online (8 registrierte, 142 Gäste) Forumszeit: 28.06.2022, 05:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln